Stimmen zur Ausbildung

Stimmen zur Coaching-Ausbildung

In den folgenden kurzen Filmen berichten Ausbildungsteilnehmer über Ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen mit der Coaching-Ausbildung.

Weitere Stimmen

„Ich habe in der einjährigen Ausbildung zum Business Coach die Haltung und das Handwerkszeug zum professionellen Coaching erlernt. Die Ausbilder habe ich fachlich und methodisch als exzellent erlebt. Dabei haben sie durch ihre Persönlichkeit eine Lernatmosphäre geschaffen, die es mir erlaubte, vieles auszuprobieren und das Erlernte auch gleich in meinen eigenen beruflichen Kontext umzusetzen. Begleitet wurde die Ausbildung durch viele Praxissequenzen, die auch schnell Erfolgserlebnisse generierten. Fazit für mich: eine Ausbildung mit Substanz!“
Oliver Rothfuß,
Management-Consultant (Personal- und Organisationsentwicklung) DETEGO, Hamburg

„Für mich hat einfach alles gestimmt: die Professionalität des Leitungsteams, die sorgfältig aufbereiteten Inhalte, der Praxisbezug durch das regelmäßige Live-Coaching, die Vernetzung der Teilnehmer während der Ausbildung und darüber hinaus sowie last but not least auch der angenehme organisatorische Rahmen.“
Petra Jathe Brüss
Senior Consultant Personnel Development, Corporate Communications, Siemens AG, München

„Ich bin bei einem internationalen Automobilzulieferkonzern in einem Produktionswerk als Koordinatorin für Gruppenarbeit und Teamentwicklung beschäftigt. Wir betreuen Gruppen aus allen Bereichen bei der Selbstorganisation, moderieren Workshops für verschiedenste Zielgruppen und leiten Kommunikations-Trainings.

mehr lesen »

Die Coaching-Ausbildung bei Fischer-Epe & Team hat bei mir bewirkt, dass meine Vorbereitungsgespräche für Workshops hochwertiger geworden sind: Ich stelle die richtigen Fragen und habe ein besseres Gespür für die Bedürfnisse meiner "Kunden" entwickelt. Bei unseren Aufträgen achte ich stärker darauf, dass meine Kunden ihre Zielsetzungen präzisieren. Während meiner Moderationen bin ich gelassener und selbstbewusster: Bei Widerständen denke ich: Ah, spannend, hier passiert was. Ich gehe furchtlos damit um, wenn Teilnehmer emotional sind oder wenn Konflikte ausbrechen. Ich bin aufmerksamer für meine eigene Resonanz auf die Gruppe und nutze das für meine Moderation. Wenn ich merke, dass wichtige Themen bewusst ausgeklammert werden, provoziere ich auch mal oder wende Metakommunikation an. Es wirkt! Nicht zuletzt sind meine Visualisierungen treffender geworden. Mittlerweile werde ich auch vermehrt als Coach genutzt, was meine Aufgabe besonders bereichert. Da ich den Wert meiner nicht direkt wertschöpfenden Rolle für das Unternehmen nun selbst höher einschätze, werde ich als Beraterin besser wahrgenommen, was mir neue Türen geöffnet hat.

weniger lesen »

Judith Zeitz
Koordinatorin für Gruppenarbeit und Teamentwicklung, Continental Teves, Frankfurt

„Coaching-Know-How auf dem neuesten Stand des Beratungswissens, strukturiert, praxistauglich und sofort einsetzbar vermittelt, dazu reichlich Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung und zur Ausbildung einer Rollenidentität als Coach. Eine Ausbildung, genau richtig für Professionals, die sich zielgerichtet und effizient Coaching-Kompetenz auf höchstem Niveau erarbeiten wollen.“
Theo Becker
selbständiger Berater und Trainer,
bis 2005 Senior-Management-Berater, Dresdner Bank, Frankfurt am Main

„Das Besondere der Ausbildung lag in der Intensität des Lernens. Haltung und Verständnis zum Coaching, Tools und Techniken haben eine praxisnahe und dennoch tiefe Auseinandersetzung sowie persönliches Wachstum ermöglicht. Für mich war diese Ausbildung eine große Bereicherung.“
Sabina Zibulski
Leiterin Human Resources Development, Bundesdruckerei GmbH, Berlin

„Es werden nicht nur Wissen und Fähigkeiten vermittelt, sondern es wird auch für eine nachhaltige und vor allem individuelle Integration gesorgt. Jeder lernt noch mehr über seine eigenen Stärken und wird in seiner Andersartigkeit gefördert.“
Karin Scheimann
Projektleiterin LBK, Hamburg