Change-Management | Ausbildung

Change-Management / Ausbildung

Intensiv-Qualifizierung für Berater, Coaches und Personalentwickler in Tagesbausteinen auf der Motoryacht FLOW

Ziele und Zielgruppe:

Sie sind Berater, Coach, Personalentwickler oder Führungskraft und wollen sich in einem effektiven und individuellen Setting (ein bis max. drei Teilnehmer) zum Organisationsentwicklerund oder externen Change-Berater qualifizieren. Sie möchten dabei

  • notwendige Methodenkompetenz erwerben bzw. erweitern,
  • Sicherheit bei der Konzeptionierung, Begleitung und Unterstützung von Veränderungsvorhaben erlangen und
  • sich als Berater/Coach von Veränderungsprozessen professionalisieren.

Inhalte und Lernkonzept

Diese kompakte Qualifizierung besteht aus vier eintägigen Bausteinen, die in beliebiger Reihenfolge durchlaufen werden können. Um die Lerneffizienz und Transferintensität zu steigern, ist die Teilnehmerzahl ist auf max. drei begrenzt.

Die Themenschwerpunkte der Trainingseinheiten fokussieren die wichtigsten Erfolgsfelder als OE-/Change-Berater:

Nachhaltigkeit der Unternehmensentwicklung steigern

  • Das Haus der Unternehmensentwicklung
  • Der "Change-Navigator©"
  • Die klassischen Veränderungsphasen und Veränderungszyklen
  • Wirkungstiefe von Veränderungsvorhaben

Ganzheitliche Betrachtung und Entwicklung von Change-Prozessen

  • Der "Change-Project-Viewer©" und Change-Grundsätze
  • Ablaufstruktur von Veränderungs-Projekten und Roadmap zur Veränderungsarbeit
  • Kraftfeldanalyse light
  • Kommunikation und Kommunikationsstrategie

Unterschiedliche Bedürfnisse und Organisationsgrade kennen und für Veränderungen nutzen

  • Team-Management-System und Teamreifegrad
  • Kriterien für den Reifegrad von Organisationen
  • Erfolgsprinzipien im Umgang mit Widerständen

Motivation, Stärken und Entwicklungsfelder als OE-/CM-Berater/in

  • Unterschiedliche persönliche Reaktionsmuster auf Veränderungen
  • Mein persönlicher Umgang mit Veränderungen – und die Bedeutung für meine Rolle als Berater/in
  • Mein persönliches Profil als Change-Berater nutzen (Profile Dynamics®)

In den Trainingsbausteinen werden Modelle, Methoden und praktische Instrumente für die Beratung und Gestaltung von Veränderungsvorhaben vermittelt und zur Reflexion der persönlichen Veränderungsvorhaben und Projekte genutzt. Wir arbeiten mit Impulsreferaten, Demonstrationen und Übungen.

Zur Vorbereitung des Trainingsbausteins ‚Meine Stärken und Entwicklungsfelder als OE-/CM-Berater' bieten wir an, mithilfe von Profile Dynamics® ein persönliches Profil zu erstellen, dass dann im Training gemeinsam ausgewertet werden kann.

Rahmenbedingungen

Leitung
Matthias Brandt

Termine

Samstags
08.07.2017   Nachhaltigkeit steigern
22.07.2017  Change-Prozesse ganzheitlich betrachten
26.08.2017  Unterschiedliche Bedürfnisse und Reifegrade nutzen
07.10.2017  Meine Stärken und Entwicklungsfelder als OE-/CM-Berater

Montags
03.07.2017  Nachhaltigkeit steigern
24.07.2017  Change-Prozesse ganzheitlich betrachten
28.08.2017  Unterschiedliche Bedürfnisse und Reifegrade nutzen
02.10.2017  Meine Stärken und Entwicklungsfelder als OE-/CM-Berater

Die Trainings starten jeweils um 9.30 Uhr - Ende ca. 18.30 Uhr.

Sie können bei jedem Baustein einsteigen und erhalten eine Teilnehmerurkunde nach erfolgreicher Teilnahme an allen vier Seminareinheiten.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. drei Personen je Baustein begrenzt.

MY "Flow"Ausbildungsort

Auf dem Motorboot FLOW in den Elbmarschen im idyllischen Sportboothafen der Seglervereinigung Pinnau e.V.

Kosten

Der Gesamtpreis beträgt 2.900 € zzgl. MwSt. Darin enthalten sind die Teilnahme an der Qualifizierung, umfangreiche Teilnehmerunterlagen und Fotodokumentationen, die Erstellung eines persönlichen Profils nach Profile Dynamics© sowie Kaffeepausen.

PDF-Download und Anmeldeformular »

Teilnehmerzitate

"Mir gefiel besonders die Praxisnähe und dass ich an speziellen Change-Management-Fragen arbeiten konnte. Das ganz besonders Wertvolle dieser Qualifizierung ist der Mix aus Theorie, praktischen Anwendungsbeispielen und Projektsupervision. Am Ende der vier eintägigen Module hatte ich einen umfangreichen Methodenkoffer in der Hand."
Anja Häßler
Dipl. Betriebswirtin (FH), Business Coach, Kommunikationstrainerin

"Die Qualifizierung ist etwas Besonderes: praxisnahe Tools und Beispiele, die oft auf persönliche Belange zugeschnitten wurden. Beeindruckt hat mich, wie die Menge an Input mit der Supervision aktueller Projekte verbunden wurde. Die Qualifizierung hat meinen Blick dafür erweitert, was mit professioneller Organisationsentwicklungsarbeit möglich ist. Meine Kunden hatten aufgrund der individuellen Betreuung bereits während der Qualifizierung einen unmittelbaren Nutzen davon."
Martina Werthmann
Unternehmensberaterin, Organisationsentwicklerin, Business Coach, Führungstrainerin

"Ich habe die Lernatmosphäre auf der FLOW genossen und konnte meine Kompetenz als Changemanagement-Beraterin und Organisationsentwicklerin reflektieren. Die vermittelten Modelle und Werkzeuge sind unmittelbar für aktuelle Beratungsprojekte zu nutzen. Das Sahnehäubchen war dann noch, dass ich mich als Skipperin der FLOW bei einem kleinen "Elbtrip" erproben durfte."
Petra Speckmann
Unternehmensberaterin, Business Coach, Führungstrainerin

"Schon die Anfahrt über Deiche und Felder und dann die Atmosphäre auf der FLOW waren eine kleine Auszeit vom Alltag. Dieser Abstand zum Tagesgeschäft war hilfreich, um mich auf die Inhalte der Weiterbildung zu konzentrieren und erleichterten den Perspektivwechsel. Der anregende Input und die zahlreichen Reflexionsmöglichkeiten waren extrem hilfreich und inspirierend für meine Arbeit und wirken nach."
Heidi Dollansky
Organisationsentwicklerin, Führungstrainerin und Coach